Startseite Gästebuch Impressum Kontakt Datenschutz SiteMap Finden
Unser Dorf
Verwaltung/Service
Vereine/Organisationen
Baugrundstücke
Gewerbe
Einrichtungen
Freizeit/Tourismus
Links
Aktuell/Presse/Archiv
Pressemitteilungen
Archiv 2020
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Downloads




WäWo 49. KW 2016

Öffentliche Bekanntmachung

gemäß § 3a Satz 2 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) sowie es Ergebnisses der Vorprüfung des Einzelfalls nach § 3c UVPG

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises, Peter-Altmeier-Platz 1, 56410 Montabaur, gibt als zuständige Benehmkgungsbehörde kekannt, dass im Rahmen des Verwaltungsverfahrens zum Vorhaben:

Plangenehmigung gem#ß § 68 WHG/Erlaubnis gemäß §§ 8, 9 u. 10 WHG: Herstellung eines Landschaftsteiches; hier: Rekultivierung der Abbau- und Betriebsflächen im Abbaugebiet Stöffel; Herstellung "Restsee" und Einleitung von Oberflächenwasser
Antragsteller. Firma BAG Bergisch-Westerälder Hartsteinwerke Zweigniederlassung der Basalt-Actien-Gesellschaft, Linzhausenstraße 20, 53545 Linz am Rhein, Grundstück: Stockum-Püschen, Außenbereich, Gemarkung: Stockum, Flur 14, Flurstück 78 u.a., Büdingen, Flur 7, Flurstück 3/2 u.a.
eine Umweltverträglichkeitsprüfung nicht durchgeführt wird.
Die gemäß § 3 c Abs. 1 UVPG in der derzeit gültigen Fassung erforderliche allgemeine Vorprüfung des Antrages und der Unterlagen ergab, dass eine Umweltverträglichkeitsprüfung nicht durchzuführen ist, da aufgrund überschlägiger Überprüfung unter Berücksichtigung der in der Anlage 2 UVPG aufgeführten Kriterien sowie landesspezifischer Standortgegebenheiten nicht mit erheblichen nachteiligen Umweltauswirkungen durch das Vorhaben zu rechnen ist, die nach § 12 UVPG zu berücksichtigen wären.
Näheres über Art und Umfang des beantragten Vorhabens kann den Antrags- und Planunterlagen (Erläuterungen, Zeichnungen, Pläne) sowie den erforderlichen Screening Unterlagen nach den Bestimmungen des Umweltinformationsgesetzes entnommen werden, die bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises, 56410 Montabaur, Peter-Altmeier-Platz 1, Zimmer Nr. B 124, zu den folgenden Dienstzeiten
Montag bis Donnerstag 7.30 - 16.30 Uhr
Freitag 7.30 - 13.00 Uhr
eingesehen werden können.

Im Auftrag
Wolfram Blecha

 

Bildermuseum geöffnet

Unser Bildermuseum ist am Sonntag, den 04.12.2016, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Angelika Dillenberger, Ortsbürgermeisterin

Freitag, 28. Feb. 2020
1 User ist online...
News

WäWo 6. KW 2020

WäWo 5. KW 2020

WäWo 4. KW 2020

WäWo 3. KW 2020

WäWo 2. KW 2020

WäWo 1. KW 2020